Danke für dein Feedback!

Senden
Feedback

Meine Suchen

Neue Treffer zu deiner Suche per E-Mail erhalten, und einfach zwischen deinen Suchen navigieren.

Jetzt Gratis Account anlegen

Die skurrilsten Makler­geschichten

Willkommen auf dem keinmakler.at Maklergeschichten-Blog. Hier findest du echte Erlebnisberichte unserer Nutzer. Hast auch du eine ärgerliche, verrückte oder skurrile Maklergeschichte zu erzählen? Dann sende sie uns über folgenden Link zu:
Schicke uns deine Maklergeschichte

AGBs und Datenschutzerklärung gelesen und verstanden.

Kategorie Eins

Story9

Attraktives Geschäftslokal in sehr guter Lage! Wo bitte?

von Alexander Schwabl

Seit langer Zeit suche ich ein passendes Lokal im 18. Bezirk - von der Lage her wäre die Währinger Straße ideal. Ich verfolge fast jede Woche alle Inserate in der Kategorie Gewerbeimmobilien auf unterschiedlichsten Online-Plattformen, um früh oder später mein Wunschlokal zu finden. Vor ein paar Tage...

Kategorie Eins

Story8

Das unglaubliche, aber leider bekannte Angebot

von Franz S.

Ich hatte eine Liegenschaft zu verkaufen, aber wollte nicht unbedingt einen Makler beauftragen. Folglich wurde auch niemand beauftragt und ich inserierte die Immobilie auf einem Immobilienportal. Nachdem es eine größere Liegenschaft war, kamen auch nur einige Interessenten in Betracht. Ich machte auc...

Kategorie Eins

Story7

Makler ohne Firma und mit Makel

von Bernhard Linnerth

Nicht meine Maklergeschichte, sondern die eines guten Bekannten. Sie ist einfach zu absurd, um hier nicht geteilt zu werden und zeigt wieder einmal wie „professionell“ einige Makler sind. Mein Bekannter wollte sein Grundstück in Wien aufgeben, um mit seiner Verlobten ein Haus im Burgenland kaufen zu ...

Kategorie Eins

Story6

Türgeschäfte mit Nachbarn

von Phillip Fischer

Nach jahrelanger Führung eines Lokals im 18. Bezirk in Wien, haben meine Frau und ich uns dazu entschlossen, der Gastronomie den Rücken zukehren und das Lokal zu verkaufen. Es war für uns einfach Zeit, etwas Neues anzufangen und die Arbeitszeiten wurden nicht pensionsfreundlicher. Gesagt getan: wir b...

Kategorie Eins

Story5

Der stumme Eigentümer und der laute Makler

von Christoph H.

Als ich mal wieder längere Zeit auf diversen Immobilienseiten unterwegs war und die Hoffnung schon aufgegeben hatte ein Haus zu finden, welches meinen Preisvorstellungen entsprach, wurde ich überraschenderweise fündig. Das Angebot war zu schön um wahr zu sein und ich konnte es kaum glauben - das Haus...

Kategorie Eins

Story4

Der Faulpelz, der keine Preisänderung durchführen wollte

von Sebastian Baldauf

Ich möchte mit euch eine kurze Geschichte teilen welche mir widerfahren ist, als ich meine Wohnung verkaufen wollte. Ich beauftragte einen Makler mit einem Alleinvermittlungsauftrag, um die Sache so schnell wie möglich abzuwickeln (zumindest dachte ich das).  Ich bat ihn um einen Preisvorschlag...

Kategorie Eins

Story3

Leere Leistung

von Matthäus Stock

2018 habe ich Anteile an einem Zinshaus in Wien geerbt. Eigentlich nur recht geringe Anteile, die mir leider keinerlei Rechte einräumen. Übrigens ist das Haus auch nicht parifiziert. Daher dachte ich mir, dass ich die anderen Eigentümer kontaktiere und frage, ob sie an einem Verkauf interessiert sind...

Kategorie Eins

Story2

Eine Hand wäscht die andere

von Sebastian Konrad

Ich habe aufgrund meiner Tätigkeit als Expansionsleiter geschäftlich bedingt relativ oft mit Immobilienmaklern zu tun. Es ist keine Seltenheit, dass oft Geschäftslokale leer stehen ohne auch nur den Hauch einer Information wem dieses Objekt gehört oder ob an diesem bereits ein Makler dran ist. Ich h...

Kategorie Eins

Story1

Arroganter Doppelagent

von Thomas Engel

Ein ganz besonderer Fall, welches vermutlich wirklich wenigen Leuten untergekommen ist, erlebte ich vor Jahren bei dem Versuch eines Ankaufs von einem Zinshaus. Mittlerweile genieße ich meine wohlverdiente Pension, aber eine derartige Situation habe ich in meinen fast 35 Jahren als berufstätiger Baui...

Neueste Geschichte

Meistbesuchte Geschichte